Wie man kleine Augen schminkt

Mit Make-up können Sie die Größe und Form der Augen ändern. Wie kann man kleine Augen richtig schminken, wenn man kein Profi ist? Um Lidschatten schön anzuwenden, benötigen Sie hochwertige Vorräte und ein wenig Zeit. Probieren Sie diese Methoden aus und vergrößern Sie Ihre Augen.

Amanda Dalbjörn

Sie können die Größe und Form Ihrer Augen mit Make-up ändern. Sie benötigen Kosmetika, Wunsch und die richtige make-up-Technik.

Was du brauchst

  • Wimpernpinzette
  • Wimperntusche
  • Lidschatten mit Perlmutt
  • Weißer Lidschatten

Schritt für Schritt Anleitung

Wenn Sie kleine Augen haben, passen dunkle Schattierungen von Schatten nicht zu Ihnen. Dunkle Farben werden Ihre Augen visuell reduzieren. Sie sollten einen leichten Perlglanz-Lidschatten wählen. Es lohnt sich jedoch, Schattierungen ohne starken Glanz zu wählen. Hochglanz wird die Technik verderben und Ihre Augen optisch reduzieren. Aber leichte Perlmutt wird das Aussehen offener machen. Es sollte auf das bewegliche Augenlid aufgetragen werden.

Weißer Lidschatten betont den Bereich unter der Augenbraue und den inneren Augenwinkel. Dann mischen Sie einen dunkleren Farbton entlang der Außenkontur des oberen Augenlids.

Um die Augen zu betonen, können Sie Eyeliner verwenden. Sie müssen jedoch sehr vorsichtig sein, da eine dicke Linie nicht akzeptabel ist. Sie müssen die dünnste Linie möglich machen. Nehmen Sie es nicht über den äußeren Rand des Augenlids hinaus. Eine bessere Option wäre die Verwendung eines leichten Bleistifts.

Wenn Sie die runde Form der Augen korrigieren müssen, benötigen Sie eine andere Technik. Auf dem oberen Augenlid sollte ein dünner eyeliner Braun oder dunkelgrau sein. Die Linie sollte so nah wie möglich an den Wurzeln der Wimpern gezogen werden. Von der Mitte des Augenlids sollte die Linie allmählich bis zum äußeren Rand des Augenlids angehoben werden. Wir gehen ein wenig über den Rand des Auges hinaus. Dadurch können wir den Augen eine Mandelform geben.

Kommen wir nun zu den Wimpern. Drehen Sie Ihre Wimpern mit einer Pinzette. Es ist wichtig, ein wenig Mascara auf die oberen und unteren Wimpern aufzutragen.

Nützlicher Hinweis

Wenn Sie die Form oder Größe Ihrer Augen nicht mögen, betonen Sie die perfekte Form Ihrer Augenbrauen.